The North Face präsentiert VECTIV™ Footwear: Eine innovative Carbonfaser-Sohlentechnologie für die Trails

Das neue VECTIV™ System integriert die Premium Technologie von The North Face in acht Lauf- und Wanderschuhmodelle, um Belastung zu reduzieren und Energie zu maximieren.

 

München/Denver, 26. Januar 2021 – Heute präsentiert The North Face VECTIV™ – ein neues Footwear System für Trailrunner und Wanderer. Nach zwei Jahren ausgiebiger Investitionen in Forschung und Entwicklung, knapp 10.000 Test-Kilometern durch Athleten und nachweisbaren Rennerfolgen, stellt The North Face stolz eine revolutionäre Sohlentechnologie vor, die für die Anforderungen von Läufern und Wanderern in technisch anspruchsvollem, alpinem Gelände entwickelt wurde.

Ab heute ist das Premium Modell aus der VECTIV™ Produktreihe, der Flight VECTIV™, für Trailrunner im Handel erhältlich. Laut Untersuchungen eines unabhängigen Produktforschungs-Unternehmens verringert der Flight VECTIV™ die Stoßeinwirkung auf die Schienbeine beim Bergablaufen um 10 Prozent. Das ermöglicht ambitionierten Trailrunnern mehr Kilometer zu machen, ohne die Belastung zu erhöhen.

Direkt unter einem unglaublich leichten, komfortablen und schützenden Mesh-Obermaterial befindet sich die VECTIV™ Sohlenkonstruktion, die aus einer 3D Carbonplatte, einer fein abgestimmten VECTIV™ Rocker Zwischensohle und der SurfaceCTRL-Laufsohle besteht. Diese einzigartige Konstruktion bietet Stabilität und Stoßdämpfung, ohne Kompromisse bei der Energieeffizienz einzugehen.

Traditionell für Straßenlaufschuhe vorgesehen, hat The North Face die einzigartige Gelegenheit ergriffen, die Carbonfaser- und Verbundplatten Technologie in Trailrunning- und Wanderschuhe zu integrieren. Die Lösung zeigt den unbedingten Willen von The North Face, die Grenzen der Innovation ständig weiter zu verschieben.

„Der Flight VECTIV™ ist schnell, leicht und reaktionsfreudig“, sagt Kaytlyn Gerbin, professionelle The North Face Läuferin. „Die Platte sorgt für ein reaktionsfreudiges und leistungsstarkes Laufgefühl. Durch das stromlinienförmige Obermaterial sind die Schuhe leicht und sitzen wie eine zweite Haut. Vom 150 Kilometer Wonderland Trail im Mount-Rainier-Nationalpark (Washington, USA) bis zum 129 Kilometer-Rennen Transgrancanaria, habe ich diesen Schuhen vertraut und mich darauf verlassen, dass sie mich vorwärts bringen.“

Seit der Vorstellung von VECTIV™ haben 14 Athleten des The North Face Teams weltweit 17 Rekorde aufgestellt, darunter: Kaytlyn Gerbins 18 Stunden, 41 Minuten und 54 Sekunden auf dem Wonderland Trail; Coree Wolterings 21 Tage, 13 Stunden und 35 Minuten auf dem Ice Age Trail und Pau Capells Solo-UTMB-Versuch von 21 Stunden, 17 Minuten und 18 Sekunden.
„Der Flight VECTIV™ ist schnell zu meinem Lieblings-Rennschuh avanciert“, erklärt The North Face Teamathlet Pau Capell. „Er fühlt sich schnell an, bietet aber auch echte Stabilität und Grip auf Bergabpassagen – und das sind die Momente, die den Unterschied ausmachen.“

Im Frühjahr 2021 bringt The North Face insgesamt acht VECTIV™ Modelle für Trailrunner und Wanderer auf den Markt. Die Preisspanne liegt zwischen 130 und 200 Euro. Zuerst an den Start geht der Premium Schuh Flight VECTIV™. Die UVP liegt bei 200,- Euro. Er ist ab heute in ausgewählten Laufshops erhältlich und kann auf thenorthface.com vorbestellt werden. Weitere VECTIV™-Modelle sind ab Februar 2021 online und in ausgewählten The North Face Stores erhältlich.

Weitere Details finden Sie unter www.thenorthface.de

Sport-Single? Schau dir an, wer bei sportshout ist?

Hole Dir jetzt die App von sportshout – kostenlos im Appstore oder auf Google Play downloaden!

www.sportshout.de

Hole dir jetzt die kostenlose App